Portrait
Portrait

VEBO Olten stellt sich vor

Unser Team von 200 Mitarbeitenden setzt alles daran, Ihre Aufträge kostenbewusst, termintreu und schnell umzusetzen. Ca. 165 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einer Beeinträchtigung finden in der VEBO Olten ein geschütztes Umfeld, welches ihnen individuelle Arbeitsintegration ermöglicht und berufliche Anerkennung bringt. Gemeinsam mit 25 Leitern und Teamleitern arbeiten wir nach modernen Qualitätskriterien.

Wir bieten unseren Mitarbeitenden

Cafeteria, Aufenthaltsraum und KantineAccordion öffnenAccordion schlissen

Pausen gibt es genügend, damit Sie sich von der Arbeit erholen können. Die  Zwischen- und Mittagsverpflegung ist preiswert, abwechslungsreich und gesund. Und wer sich nach fünf Minuten bereits wieder fit fühlt, findet rasch einen Mitspieler für ein spannendes Spiel am Töggelikasten. Kantine VEBO Olten

 

Feiern, Zusammenkünfte und AusflügeAccordion öffnenAccordion schlissen

Langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden jedes Jahr an der Jubilarenfeier gebührend geehrt. An Ostern und Samichlaus wartet eine feine Überraschung und der traditionelle Betriebsausflug ist für alle Mitarbeitenden ein Highlight im VEBO-Kalenderjahr. 

Unterstützung im AlltagAccordion öffnenAccordion schlissen

Der interne Sozialdienst der VEBO steht allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kostenlos zur Verfügung. Hier können Sie sich Rat holen, wenn Sie z.B. in den Bereichen Finanzen, Gesundheit oder Sozialversicherungen Fragen haben und Unterstützung brauchen.

Weiter Infos finden Sie hier

Geschichte der VEBO Olten

2018
vebo icon negativ neueroeffnung7

Wir beziehen unseren Neubau an der Haslistrasse 30 in Olten.
2016
vebo icon negativ news

Am 21. Juni findet der Spatenstich statt. Es entsteht ein funktioneller Neubau mit Produktions- und Lagerbereich, Büros, Sozialräumen und Restaurant. Die Eröffnung ist Ende 2017 geplant.
ab 2012
vebo icon negativ abstimmung2

Intensive Abklärungen rund um den geplanten Neubau. Standortvarianten werden geprüft und ein Projektwettbewerb lanciert. Schlussendlich setzt sich die Variante mit einem Neubau an der Haslistrasse 30 durch. Auf dem Grundstück am nordöstlichen Rand des Oltner Industriegebietes kann mit der Detailplanung begonnen werden.
2011
vebo icon negativ gesellschaft

Die VEBO Olten beschäftigt die erste Gruppe mit Gemeindearbeitsplätzen.

Der Gesamtumsatz beträgt mehr als 9 Millionen Franken. Die zwei Gebäude der Tannwaldstrasse 92 und 98 werden zu klein und sind renovationsbedürftig.
Die VEBO Olten ist auf Landsuche für einen Neubau.
2001
vebo icon negativ uebernahme3

Beda Ackermann übergibt die Betriebsleitung an Alfred Dörfliger.
Produktionsertrag 3 Mio. Franken. 111 Menschen mit Beeinträchtigung finden in der Geschützten Werkstatt Arbeit und eine Tagesstruktur.
1967
vebo icon negativ neueroeffnung8

Bau des Gebäudes am heutigen Standort an der Tannwaldstrasse 92. Bereits arbeiten 44 Menschen mit Behinderung in der Geschützten Werkstatt Olten.
1965
vebo icon negativ start up5

Die erste VEBO Ausbildungsstätte für Behinderte nimmt an der Neuhardstrasse 10 in Olten ihren Betrieb auf.
1964
vebo icon negativ genossenschaft2

Der «Verein Eingliederungsstätte für Behinderte, Oensingen» (VEBO) wird in Olten gegründet.